Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Teil 2: Eine Reise zum Planeten Erde

Bild
Wie in unserem Leitartikel angekündigt wollen wir uns auf eine Reise begeben.
Ziel ist der Planet Erde.  Der Auftrag unserer Reise ist, diesen unbekannten Planeten zu beschreiben, um denen, die uns auf diese Reise geschickt haben, den Planeten Erde in einem Vortrag näher zu bringen.
Im Teil 1 unseres Artikel versuchen wir Basisfakten zu sammeln und in verständlicher Form aufzubereiten. In Teil 2 wollen wir weitere Fakten sammeln, die den Zustand unsere Planeten beschreiben.
Um es uns deutlicher zu machen, haben wir aus unserem Planeten ein Dorf mit 100 Einwohnern gemacht.
Wäre die Erde ein Dorf, wie würde dieses Dorf aussehen? Wenn wir die ganze Menschheit auf ein Dorf von 100 Einwohnern reduzieren und auf die Proportionen aller bestehenden Völker achten würden:
Unser 100 Einwohner Dorf: (Fläche + Wasserfläche):Unser Dorf hätte eine Fläche von 1,8 Quadratkilometern für unsere 100 EinwohnerUnser Dorf hätte ein Dorf-Meer von 5 Quadratkilometern für unsere 100 Einwohner2,5% der 5 Quadrat…

Leitsatz: Wie Licht doch mein Dunkel ist

Bild
Wie viele von Euch bemerkt haben, hat unsere Seite ein neues Gewand bekommen.
Wir haben nach einem Leitsatz gesucht und sind bei einem Autor fündig geworden:
Wie Licht doch mein Dunkel ist. -Lennart Cole- Wieso dieser Leitsatz? Er trifft das, was wir anzielen. Wir wollen nicht bei den Dingen stehen bleiben, die aus heutiger Sicht für viele Menschen untragbar sind, bedrückend, unzumutbar, beängstigend, zerstörerisch oder sogar lebensbedrohlich sind.  Wir wollen mit unserer Arbeit das Licht im Dunkel finden und Visionen schaffen, die vielleicht erst über viele Generationen hinweg, nach und nach gelebte Realität werden können.
Wir wollen das Licht im Dunkel finden. Zum Einen in uns selbst, im alltäglichen Leben, zum anderen im Zusammenleben auf diesen einen Planeten, den wir uns letztendlich teilen.
Positiv durchs Leben zu gehen ist eine Fähigkeit, die nichts damit zu tun hat, dass man einen Zustand  ignoriert oder schön redet, oder garnicht erst hinsieht. Wir halten eine solche Einstel…

Teil 1: Eine Reise zum Planeten Erde

Bild
Wie in unserem Leitartikel angekündigt wollen wir uns auf eine Reise begeben.
Ziel ist der Planet Erde.  Der Auftrag unserer Reise ist, diesen unbekannten Planeten zu beschreiben, um denen, die uns auf diese Reise geschickt haben, den Planeten Erde in einem Vortrag näher zu bringen.
Wie würden wir dabei vorgehen?
Als erstes würden wir grundsätzliche Daten erheben. Wie groß ist der Planet? Wieviel Fläche ist Land, wie viel Fläche ist mit Wasser bedeckt? Wer lebt darauf? Wie stellt sich das zusammenleben dar? Wir teilen sich die Menschen diesen Planeten und mit welchen Fakten können wir dies darstellen? Wie leben die Menschen miteinander? Wie ist der Zustand des Planeten? Welche Entwicklungen zeigen sich aktuell? usw...

Eine solche Reise die so viele Fragen hat, wäre eine große Herausforderung. Wir versuchen nun einmal in kurzer und knapper Form diese Fragen nach und nach zu beantworten, um den Auftraggebern diesen Planeten so nahe zu bringen, dass diese eine Vorstellung vom Planeten be…